Bewusstsein

Themen, die mich im letzten Jahr so richtig gepackt haben, sind Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit 🐝 Ich fragte mich: ➡️ Wie kann ich im Alltag noch mehr für die Umwelt tun, ohne mich dabei zu sehr einzuschränken? Wo gibt es gebündelte Infos zu verschiedenen Aspekten von Nachhaltigkeit? Und vor allem: Wie kann sich mein sensibles Gemüt damit auseinandersetzen, ohne Klimaangst zu kriegen? Seitdem habe ich viel nachgelesen, gelernt und ausprobiert. Meine Erkenntnisse daraus und Tipps...
In einer Zeitschrift, die ich gerne lese, gibt es die Rubrik „Die Gefühle meines Lebens“. Für mich ist DAS Gefühl meines Lebens die Lebensfreude. Ich freue mich oft ganz bewusst darüber, dass ich lebendig bin und was das Leben alles Schönes bereithält. Es kommt häufig vor, dass ich dermaßen voller Freude bin, dass ich regelrecht platzen könnte. Ohne bestimmten Grund, einfach so, meistens in Verbindung mit viel Lachen. Manche Leute finden das faszinierend, manche reagieren genervt...

Gelassen durch die Quarantäne? In verrückten Zeiten wie diesen ist mentale Gesundheit besonders wichtig. Hier meine Tipps für einen kühlen Kopf: 1. Meditiere möglichst einmal am Tag. Auch wenn es nur 5 Minuten sind und du einfach deinen Atem beobachtest. Das hilft, Halt im Innen zu finden, wenn im Außen nichts sicher scheint. 💪🏼 2. Reduziere deinen Nachrichtenkonsum. Es reicht, einmal am Tag nachzuschauen, wie die neuesten Entwicklungen in der Welt sind. Mich z.B. reibt es auf,...
Erschienen auf Instagram am 12.02.20